Darmsanierung

Gesundheit beginnt im Darm!

 

Wir wissen heute, dass der Darm 80% unserer Immunabwehr ausmacht. Eine gestörte Darmflora schwächt unser Immunsystem entsprechend. Die Anzeichen hierfür sind meist keineswegs dramatische Symptome, sondern zum Beispiel

  • ständige Blähungen
  • unregelmäßige Verdauung
  • großes Verlangen nach Süßem
  • Heißhungerattacken
  • Hautprobleme (Neurodermitis, Psoriasis, Akne)
  • Allergien
  • Infektanfälligkeit
  • rasche Erschöpfbarkeit und permanente Müdigkeit

Ein nicht mehr optimales Milieu im Darm ist die Ursache vieler Beschwerden.

Gerade wenn man häufiger Antibiotika einnehmen musste oder lange Zeit Hormone nimmt, kann die Darmflora leicht Schaden genommen haben und ihrer Schutzfunktion nicht mehr richtig nachkommen.

 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein gestörtes Darmmillieu zu untersuchen und zu behandeln.

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

 

Sandra Bansemer

Robert-Schade-Strasse 11

23701 Eutin
04521 - 830 1991

naturheilpraxis-bansemer@web.de

 

Kostenloses Kennenlerngespräch

(ca. 15 Minuten) möglich!